Hauptmenü       AbteilungFotoalbumGerätehaus FF-RiedenbergDownloadseiteGästebuch lesenKontakt und Anschriftunsere Sponsoren  
  JugendfeuerwehrLeistungsabzeichenÜbungsplan aktive AbteilungPresseberichteEinsatzübersichtBrandschutzerziehungLinkseite  
 
             



         
          Informationen, Übungen, Einsätze

24.04.2015 Einsatz Nr. 05 - unklare Rauchentwicklung aus Tiefgarage 

Kurz vor 19 Uhr wurde die FF Riedenberg gemeinsam mit Kräften der Berufsfeuerwachen 1 und 5, dem Rettungsdienst und der Polizei zu einer unklaren Rauchentwicklung aus einer Riedenberger Tiefgarage alarmiert.

Der Fahrzeugführer des ersteintreffenden Fahrzeuges der Freiwilligen Feuerwehr erkundete gemeinsam mit einem Atemschutztrupp das Objekt. Hierbei wurde eine leichte Verrauchung innerhalb der Tiefgarage festgestellt. Die Brandschutztore hatten sich automatisch geschlossen. Im weiteren Verlauf der Erkundung wurde ein ausgelöster Feuerlöscher aufgefunden. Dieser war höchstwahrscheinlich mutwillig ausgelöst worden. Das Löschpulver war Ursache der gemeldeten „Rauchentwicklung“. Nach dem Eintreffen der Berufsfeuerwehr wurde die Tiefgarage nochmals mit deren Einsatzleiter durchsucht und anschließend die Brandschutztore wieder geöffnet. Hierdurch konnte die Tiefgarage auf natürlichem Wege belüftet werden.

Nach dem Rückbau der in der Zwischenzeit aufgebauten Wasserversorgung konnte die Einsatzstelle an die Polizei sowie den zuständigen Hausverwalter übergeben werden. Nach ca. 30 Minuten war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.

 

[Florian Stöhr]
   

       © 2014 by Andreas Krehl / Feuerwehr Riedenberg